User Profile

Gustav-Landauer-Bibliothek Witten

GLBW@bookwyrm.social

Joined 2 years, 2 months ago

Die Gustav-Landauer-Bibliothek Witten (GLBW) ist eine Spezialbibliothek in Witten.

The Gustav Landauer Library Witten (German: Gustav-Landauer-Bibliothek Witten, GLBW) is a special library in Witten, Germany.

La Librejo Gustav Landauer Witten (germana Gustav-Landauer-Bibliothek Witten, GLBW) estas specializita biblioteko en Witten, Germanio.

This link opens in a pop-up window

Gustav-Landauer-Bibliothek Witten's books

Gustav-Landauer-Bibliothek Witten (View all 1906)

Gustav-Landauer-Sammlung (View all 205)

View all books
Für eine neue anarchistische Synthese! (Paperback, German language, 2020, Black Mosquito) No rating

Vielfalt zu ermöglichen und gleichzeitig Gemeinsames zu entwickeln ist eine nie endende Aufgabe, welche sich …

📆 Fr. 3. Februar: Antifa-Café: Neues anarchistisches Bewusstsein ☕🏴

Jonathan Eibisch hat sich ausgiebig mit der politischen Theorie des Anarchismus beschäftigt und eine Doktorarbeit in diesem Bereich verfasst. Er macht Veranstaltungen zum Thema, möchte diese Perspektive in Debatten einbringen und bloggt unprofessionell auf paradox-a.de. Er stellt anarchistische Grundgedanken dar, interpretiert sie und entwickelt sie weiter: Wie können Vielfalt ermöglicht und gleichzeitig Gemeinsames durch konstruktive und solidarische Auseinandersetzungen entwickelt werden? Wie lässt sich eine autonome anarchistische Theoriebildung ermöglichen? Wie lassen sich verschiedene anarchistische Organisationsansätze zusammendenken und ergänzen? Wie lässt sich ein gelingendes, reiches, schönes und erfülltes Leben aus Sicht anarchistischer Ethik beschreiben und geteilte Verantwortung verwirklichen?

In einer lockeren Erzählung wird über anarchistische Synthesen nachgedacht.

trotzallem.noblogs.org/post/2023/01/18/fr-3-februar-antifa-cafe-neues-anarchistisches-bewusstsein/

Feuer der Freiheit (Paperback, German language, 2022, Klett-Cotta Verlag) No rating

Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand: Mit großer Erzählkunst schildert Wolfram …

📘️ Neuerwerbung der Gustav-Landauer-Bibliothek Witten:

Wolfram Eilenberger:

Feuer der Freiheit

Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten (1933–1943)

Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand: Mit großer Erzählkunst schildert Wolfram Eilenberger die dramatischen Lebenswege der einflussreichsten Philosophinnen des 20. Jahrhunderts. Inmitten der Wirren des Zweiten Weltkrieges legen sie als Flüchtlinge und Widerstandskämpferinnen, Verfemte und Erleuchtete das Fundament für eine wahrhaft freie, emanzipierte Gesellschaft.

Die Jahre 1933 bis 1943 markieren das schwärzeste Kapitel der europäischen Moderne. Im Angesicht der Katastrophe entwickeln vier Philosophinnen, Simone de Beauvoir, Simone Weil, Ayn Rand und Hannah Arendt, ihre visionären Ideen: zum Verhältnis von Individuum und Gesellschaft, von Mann und Frau, von Sex und Gender, von Freiheit und Totalitarismus, von Gott und Mensch. Ihr abenteuerlicher Weg führt sie von Stalins Leningrad bis nach Hollywood, von Hitlers Berlin und dem besetzten Paris bis nach New York; vor allem aber zu revolutionären Gedanken, ohne die …

Biere, Tiere, Anarchie (Hardcover, German language, 2018, Launenweber Verlag) No rating

Der Roman „Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk“ gehört zur Welt­literatur. Fast vollständig verschwindet dahinter …

📻️ WDR Zeitzeichen: 3. Januar 1923 – Der Schriftsteller Jaroslav Hašek stirbt 📆️

Er ist einer der wichtigsten Schriftsteller Tschechiens, den vor allem sein „Braver Soldat Schwejk“ berühmt macht. Aber Jaroslav Hašek ist auch ein Mann, der nichts wirklich ernst nehmen kann. So gründet er schon vor über 100 Jahren eine Spaßpartei.

www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/zeitzeichen/zeitzeichen-jaroslav-hasek-100.html

Linien im Sand (Paperback, German language, 2022, Anarchistische Gruppe Dortmund) No rating

Ein textliches Trio und Must-Read sowohl für Menschen die sich immer auf der Seite aller …

📗️ Neuerwerbung der Gustav-Landauer-Bibliothek Witten:

Peter Gelderloos:

Linien im Sand

Drei kurze Texte über Identität, Diskriminierung und sozialen Krieg

Ein textliches Trio und Must-Read sowohl für Menschen die sich immer auf der Seite aller Diskriminierten verstehen, als auch für Menschen die den Vorwurf der Identitätspolitik für eine scharfsinnige Analyse halten. Es ist für alle etwas dabei!

Peter Gelderloos beschreibt in diesen drei kurzen Texten einige Konfliktlinien und Schwierigkeiten, die immer wieder auch in der aktuellen deutschsprachigen anarchistischen Bewegung zu finden sind. Ein Vorschlag für Umgang und Überwindung dieser Herausforderungen wird im letzten Text gemacht.

Die letzteren beiden Texte wurden im Jahr 2022 von der Anarchistischen Gruppe Dortmund übersetzt und der erste, welcher bereits übersetzt war, erneut überarbeitet. Das Cover wurde vom Englischen übernommen und angepasst.

openlibrary.org/books/OL44939064M

inventaire.io/entity/inv:b48b5404526fe21764c2b14bd3ddceb7

bookwyrm.social/book/737967

🏴️ @PeterGelderloos@mastodon.online @PeterGelderloos@kolektiva.social

In Fahrtrichtung links (Paperback, German language, 2006, Klartext Verlag) No rating

„In Fahrtrichtung links“ ist ein Buch über Aussteiger und Aufsteiger, über Kunst und Kommerz, über …

📘️ Neuerwerbung der Gustav-Landauer-Bibliothek Witten:

Antje Grajetzki (Hrsg.):

In Fahrtrichtung links

Eine Odyssee durch Revue und Revolte

„In Fahrtrichtung links“ ist ein Buch über Aussteiger und Aufsteiger, über Kunst und Kommerz, über Theorie und Praxis. Erzählt wird von früher, gefragt wird nach morgen, geschrieben im Hier und Jetzt. Ein Buch über den Bahnhof Langendreer.

openlibrary.org/books/OL44512011M

inventaire.io/entity/isbn:9783898617246

🚉️★

ad Walter Benjamin (Paperback, German language, 2022, Europäische Verlagsanstalt) No rating

„Marx sagte, die Revolutionen seien die Lokomotive der Weltgeschichte. Doch vielleicht stellen sich die Dinge …

📗️ Neuerwerbung der Gustav-Landauer-Bibliothek Witten:

Michael Löwy:

ad Walter Benjamin

Die Revolution als Notbremse: Essays

„Marx sagte, die Revolutionen seien die Lokomotive der Weltgeschichte. Doch vielleicht stellen sich die Dinge völlig anders dar. Es ist möglich, dass die Revolutionen für die Menschheit, die wie in einem Zug unterwegs ist, darin bestehen, die Notbremse zu ziehen“ (Michael Löwy)

Die Entdeckung des Werkes Walter Benjamins löste bei Michael Löwy einen Schock aus, der so manche Überzeugung erschütterte und mehr als vierzig Jahre lang in seiner gesamten Forschung über heterodoxe Formen des Marxismus in Europa oder Amerika nachwirkte. Der Vision der Revolution als „Lokomotive der Geschichte“, die sich unaufhaltsam in Richtung Fortschritt bewegt, wie sie Marx in „Klassenkämpfe in Frankreich“ beschreibt, stellt Benjamin eine Version der Revolution als „Notbremse“ gegenüber. Sie kündigt bereits sehr früh eine Kritik des Fortschritts und des Wachstums an, die später im kritischen Denken und in der radikalen Ökologie …

avatar for GLBW Gustav-Landauer-Bibliothek Witten boosted
Islam and Anarchism (Paperback, 2022, Pluto Press) No rating

Discourse around Muslims and Islam all too often lapses into a false dichotomy of Orientalist …

📘️ Neuerwerbung der Gustav-Landauer-Bibliothek Witten:

Mohamed Abdou:

Islam and Anarchism

Relationships and Resonances

Discourse around Muslims and Islam all too often lapses into a false dichotomy of Orientalist and fundamentalist tropes. A popular reimagining of Islam is urgently needed. Yet it is a perhaps unexpected political philosophical tradition that has the most to offer in this pursuit: anarchism.

Islam and Anarchism is a highly original and interdisciplinary work, which simultaneously disrupts two commonly held beliefs - that Islam is necessarily authoritarian and capitalist; and that anarchism is necessarily anti-religious and anti-spiritual. Deeply rooted in key Islamic concepts and textual sources, and drawing on radical Indigenous, Islamic anarchistic and social movement discourses, Abdou proposes 'Anarcha-Islam'.

Constructing a decolonial, non-authoritarian and non-capitalist Islamic anarchism, Islam and Anarchism philosophically and theologically challenges the classist, sexist, racist, ageist, queerphobic and ableist inequalities in both post- and neo-colonial societies like Egypt, and settler-colonial societies such …

avatar for GLBW Gustav-Landauer-Bibliothek Witten boosted
We shut shit down (Paperback, German language, 2022, Edition Nautilus) 5 stars

Ende Gelände – das sind Tausende, die sich ungehorsam für eine klimagerechte Welt einsetzen. Die …

📅️ Am Mittwoch, 30. November 2022, wird um 19:00 Uhr in Bochum im Bahnhof Langendreer das Buch „We shut shit down“ über die Bewegung @ende_gelaende@climatejustice.global vorgestellt: „Es geht uns um mehr als den sofortigen Kohleausstieg. Es geht auch darum, die Art und Weise, wie Politik gemacht wird, zu verändern.“

We shut shit down ist ein Bewegungsbuch, das eine beeindruckend undogmatische, selbstreflexive und nicht zuletzt wirkmächtige aktivistische Praxis vorstellt. Es bietet lebendige Einblicke in die aktuellen Kämpfe für Klimagerechtigkeit sowie Inspiration und Empowerment auf dem Weg in eine solidarische Gesellschaft.

Im Anschluss an die Lesung findet ein Gespräch mit zwei Autor*innen des Buches sowie der lokalen Ende-Gelände-Gruppe @eg_bochum@ruhr.social statt.

Mehr Infos gibt es bei @BoAlternativ@ruhr.social:

www.bo-alternativ.de/2022/11/27/ein-lesung-mit-und-ueber-endegelaende/

avatar for GLBW Gustav-Landauer-Bibliothek Witten boosted

Wenn ihr aus dem kommt und Leuten nahebringen wollt, dann bringt diese doch gerne mal zu unserer Veranstaltung am 1. Dezember um 19 Uhr im in mit: https://botopia.org/blog/2022/11/16/mastodon-einsteigerinnenabend-am-1-dezember-um-19-uhr/

Alles sehr niedrigschwellig erklärt. Es wird auch einen -Teil mit Kontoerstellung geben.

@BoAlternativ

We shut shit down (Paperback, German language, 2022, Edition Nautilus) 5 stars

Ende Gelände – das sind Tausende, die sich ungehorsam für eine klimagerechte Welt einsetzen. Die …

📅️ Am Mittwoch, 30. November 2022, wird um 19:00 Uhr in Bochum im Bahnhof Langendreer das Buch „We shut shit down“ über die Bewegung @ende_gelaende@climatejustice.global vorgestellt: „Es geht uns um mehr als den sofortigen Kohleausstieg. Es geht auch darum, die Art und Weise, wie Politik gemacht wird, zu verändern.“

We shut shit down ist ein Bewegungsbuch, das eine beeindruckend undogmatische, selbstreflexive und nicht zuletzt wirkmächtige aktivistische Praxis vorstellt. Es bietet lebendige Einblicke in die aktuellen Kämpfe für Klimagerechtigkeit sowie Inspiration und Empowerment auf dem Weg in eine solidarische Gesellschaft.

Im Anschluss an die Lesung findet ein Gespräch mit zwei Autor*innen des Buches sowie der lokalen Ende-Gelände-Gruppe @eg_bochum@ruhr.social statt.

Mehr Infos gibt es bei @BoAlternativ@ruhr.social:

www.bo-alternativ.de/2022/11/27/ein-lesung-mit-und-ueber-endegelaende/

Anarchisten und Sozialrevolutionäre (Hardcover, German language, 2022, Libertad Verlag) No rating

Max Nettlau (1865–1944) gilt nach wie vor als nicht nur der produktivste, sondern auch als …

📙 Neuerwerbung der Gustav-Landauer-Bibliothek Witten:

Max Nettlau:

Anarchisten und Sozialrevolutionäre

Geschichte der Anarchie, 3

Max Nettlau (1865–1944) gilt nach wie vor als nicht nur der produktivste, sondern auch als der bedeutendste Historiker des Anarchismus. Mit seinem auf sieben Bände angelegten Werk Geschichte der Anarchie, von dem zu seinen Lebzeiten nur die ersten drei Bände erschienen sind, hat Nettlau das Fundament für eine umfassende und international ausgerichtete Geschichtsschreibung des Anarchismus geschaffen, von dem in der Folgezeit Generationen von Anarchismusforscher*innen profitiert haben. Sein Werk ist die detaillierteste und umfangreichste historische Darstellung radikal-freiheitlicher Ideen und Bestrebungen, die sich dem Anarchismus zuordnen lassen. Dies gilt insbesondere für die Früh- und Entstehungs­geschichte sowie für die Geschichte des internationalen organisierten Anarchismus bis in die 1930er Jahre.

(Quelle: Libertad Verlag)

openlibrary.org/books/OL40234205M

inventaire.io/entity/isbn:9783922226314